Einsätze

Einsatzinfo: Hilfeleistung


Einsatz 61 von 103 Einsätzen im Jahr 2009
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Schweres Unwetter über Öhringen
Einsatzort: Öhringen
Alarmierung der Feuerwehr Öhringen :

08.08.2009 um 21:56 Uhr

Mannschaftsstärke: 38
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Gegen 22:00 Uhr zog eine größere Gewitterzelle über Öhringen hinweg, wobei sich innerhalb von 10 Minuten 35 Liter auf den Quadratmeter ergossen. Diese Menge an Oberflächenwasser konnte die Kanalisation nicht mehr aufnehmen, so dass im Norden und in der Innenstadt von Öhringen insgesamt 18 Keller voll liefen. Mit Hilfe mehrerer Tauchpumpen und Wassersaugern wurden die Keller ausgepumpt. Die meiste Arbeit fiel in den Kellern einer größeren Firma, sowie im alten Umspannwerk in Öhringen an. Der gesamte Einsatz wurde dabei von der Führungsgruppe Öhringen koordiniert. Die Pumparbeiten dauerten bis um 4 Uhr morgens. Im Einsatz war KdoW, VRW, RW, LF 20/16, KEF, ErkKW, GW-Licht, DMF, MTW 1 und MTW 2.
Die letzten 3 Einsätze: 
16.04.2019 - 16:46 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...
16.04.2019 - 09:44 Uhr
Gefahrgut Ölspur  mehr ...
08.04.2019 - 11:52 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...

Aktuelle Löschgruppe:

Hauptschleife: Löschgruppe 3
Nachfolgende Löschgruppen: 4 1 2
 
Mai 2019
M D M D F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Öhringen. Alle Rechte vorbehalten.   Impressum    Datenschutzerklärung