Einsätze

Einsatzinfo: Hilfeleistung


Einsatz 9 von 131 Einsätzen im Jahr 2013
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Tierrettung
Einsatzort: Neuenstein-Kesselfeld
Alarmierung der Feuerwehr Öhringen :

10.02.2013 um 11:22 Uhr

Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge am Einsatzort: KdoW DLK 23/12 RW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Zur Unterstützung der Feuerwehr Neuenstein, bei einer Tierrettung, wurde die Feuerwehr Öhringen nach Kesselfeld gerufen. Dort ist ein Pferd, das gerade ausgeführt wurde, in ein vier Meter tiefes Loch, das durch Unterspülung entstand, gestürzt. Die Person, die das Pferd ausführte, wurde nicht mit in die Tiefe gerissen und konnte daher Hilfe holen. Die Feuerwehr Neuenstein sicherte das Loch und bereitete mit einem Bagger vom Bauhof Neuenstein einen ersten Zugang für den Tierarzt. Von der Feuerwehr Künzelsau wurde zusätzlich der GW-L, der einen Ladekran besitzt, mit einem Rettungsgeschirr für Tiere angefordert. Trotz aller bemühen der Rettungskräfte wurde das Pferd immer weiter verschüttet, sodass für das Tier jede Hilfe zu spät kam.

Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)
Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)Hilfeleistung vom 10.02.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)
Die letzten 3 Einsätze: 
16.04.2019 - 16:46 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...
16.04.2019 - 09:44 Uhr
Gefahrgut Ölspur  mehr ...
08.04.2019 - 11:52 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...

Aktuelle Löschgruppe:

Hauptschleife: Löschgruppe 3
Nachfolgende Löschgruppen: 4 1 2
 
August 2019
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Öhringen. Alle Rechte vorbehalten.   Impressum    Datenschutzerklärung