Einsätze

Einsatzinfo: Gefahrgut


Einsatz 30 von 131 Einsätzen im Jahr 2013
Einsatzart: Gefahrgut
Kurzbericht: Ölaustritt nach Verkehrsunfall
Einsatzort: BAB 6 zwischen Öhringen und Bretzfeld
Alarmierung der Feuerwehr Öhringen :

12.04.2013 um 05:17 Uhr

Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge am Einsatzort: KdoW VRW RW DMF
alarmierte Einheiten:
Kreisbrandmeister

Einsatzbericht:

Aus unbekannten Gründen geriet ein LKW von seiner Fahrspur ab und prallte auf einen stehenden LKW, der auf einen Autobahnparkplatz parkte. Der alarmierte Rettungsdienst stelle bei der Versorgung des verletzten LKW-Fahrers fest, dass der Tank des LKWs stark beschädigt ist  und Kraftstoff austritt. Der beschädigte Tank wurde von der Feuerwehr abgedichtet und umgepumpt, sowie die entstandene Ölspur abgestreut. Da bereits 500 Liter ausliefen und in die Kanalisation gelangten, wurden mit dem Kreisbrandmeister und der Untere-Wasserbehörde die Kanalausläufe kontrolliert. Der ausgetretene Kraftstoff hatte sich bereits in einem Sammelbecken der städtischen Kläranlage gesammelt. Es wurden die Verantwortlichen der Kläranlage darüber Informiert und die Auslassschieber geschlossen. 

Gefahrgut vom 12.04.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)Gefahrgut vom 12.04.2013  |  © Feuerwehr Öhringen (2013)
Die letzten 3 Einsätze: 
16.04.2019 - 16:46 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...
16.04.2019 - 09:44 Uhr
Gefahrgut Ölspur  mehr ...
08.04.2019 - 11:52 Uhr
Brandeinsatz Brandmeldeanlage ausgelöst  mehr ...

Aktuelle Löschgruppe:

Hauptschleife: Löschgruppe 4
Nachfolgende Löschgruppen: 1 2 3
 
Oktober 2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Öhringen. Alle Rechte vorbehalten.   Impressum    Datenschutzerklärung